Die St.-Georgs-Kirche

Mitten in der malerischen Altstadt Hattingens steht seit Jahrhunderten die pittoreske St.-Georgs-Kirche mit ihrem "schiefen" Turm.

Der Sonntagsgottesdienst findet um 10.00 Uhr statt.
An jedem ersten Sonntag im Monat ist Abendmahlsgottesdienst.
Getauft wird jeweils am 2. und 4. Sonntag im Monat.
Festgottesdienst können diesen Rhythmus durcheinander bringen. Versichern Sie sich daher im Gottesdienstwegweiser der nächsten Termine.

Hier können Sie  mehr über die Geschichte der St.-Georgs-Kirche und ihre Besonderheiten erfahren.

Restaurierung des Sternenhimmels

Ab Februar 2017 wird der Sternenhimmel in der St.-Georgs-Kirche restauriert. Während der sechswöchigen Arbeiten können keine Trauungen in der Kirche durchgeführt werden.

Die sonntäglichen Gottesdienste werden, voraussichtlich, wie gewohnt stattfinden.

 

 

Darüber hinaus plant und gestaltet die "Offene Kirche" zu Stadtfesten und im Advent Andachten, Meditationen und Gottesdienste, und ist nicht wegzudenken aus der Organisation der "Kammermusikalischen Vespern".

 

 

 

 

 

So finden sie die St.-Georgs-Kirche

Die Geschichte der St.-Georgs-Kirche

für mehr Informationen bitte anklicken

Besonderheiten

für mehr Informationen bitte anklicken