Herzlich willkommen zu unseren Veranstaltungen

St. Georg bietet Ihnen viel Interessantes

Seien Sie herzlich eingeladen!

Wir versuchen, Ihnen eine große Bandbreite an Kunst, Kultur und Information anzubieten.

  • Gemeindefeste und -feiern
  • St. Georgs-Konzerte mehr
  • weitere Konzerte
  • Mummenschanz
  • Lesungen
  • Theateraufführungen

    und vieles mehr

Bitte schauen sie auch in unseren aktuellen Gemeindebrief für weitere Informationen.

Die nächsten Veranstaltungen

Samstag, 21.10. 19 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Gemeindehaus Augustastraße Monika Erlbruch

Sonntag, 22.10. 16 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Gemeindehaus Augustastraße Monika Erlbruch

Freitag, 10.11. 19 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Ev. Kirchengemeinde Winz-Baak Monika Erlbruch

Samstag, 11.11. 19 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Ev. Kirchengemeinde Winz-Baak Monika Erlbruch

Samstag, 11.11. 19:15 Uhr
St. Georgs-Konzert: Alte Musik bei Kerzenschein

Hattingen: St.-Georgs-Kirche Hattingen Marketing

Freitag, 17.11. 19 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Gemeindezentrum Holthausen Monika Erlbruch

Samstag, 18.11. 16 Uhr
HOLLA präsentiert: "Ein mordsmäßiges Wochenende"

Hattingen: Gemeindezentrum Holthausen Monika Erlbruch

Samstag, 25.11. 18 Uhr
Kammermusikalische Vesper: Luther und die Gnade

Hattingen: St.-Georgs-Kirche Pfr. Udo Polenske

Freitag, 1.12. 19 Uhr
Weihnachtskonzert der Haapy-Singers unter der Leitung von David Thomas

Hattingen: St.-Georgs-Kirche Monika Grewe

Sonntag, 10.12. 18 Uhr
St. Georgs-Konzert: Weihnachtskonzert - Georg Friedrich Händel: Dixit Dominus

Hattingen: St.-Georgs-Kirche Hattingen Marketing

Kantor-Titel für María Cristina Witte

Das Presbyterium von St. Georg hatte nach der Orgelsanierung bei der Landeskirche den Kantortitel für María Cristina Witte beantragt. Wir freuen uns, dass das Landeskirchenamt diesem Wunsch entsprochen hat. Damit ehren wir die herausragende Arbeit unserer Kirchenmusikerin.

María Cristina Witte studierte in Kassel Schulmusik mit künstlerischem Hauptfach Orgel. Ihre kirchenmusikalische Ausbildung absolvierte sie an der Kirchenmusikschule in Schlüchtern. Es folgten diverse Kurse, u. a. Internationaler Gabrieli-Kurs mit Musica Fiata, Kinderchorleitung bei Rolf Schweitzer und Orgelimprovisation bei Martina Kürschner. Als Cembalistin wirkte sie bei diversen Oratorienaufführungen mit, sie ist Mitglied des Quartetto Aliquando, einem Ensemble für Alte Musik, und sie konzertiert regelmäßig in unterschiedlichen Kammermusikbesetzungen als Organistin.

Neben der Arbeit als Kirchenmusikerin an St. Georg ist María Cristina Witte als künstlerische Leiterin der St. Georgs-Konzerte verantwortlich.

María Cristina Witte hat dafür gesorgt, dass das kirchemusikalische Niveau der Konzerte den hohen Stand erreicht hat, der uns heute zur Selbstverständlichkeit geworden ist. Fernsehen und Hörfunk haben allein in den letzten Jahren mehrfach über diese Konzertreihe berichtet. Die Oratorienkonzerte haben von ihrer künstlerischen Qualität ein Niveau erreicht, das sonst nur in Großstädten oder an Universitäten an- geboten wird.

Für die Roetzel-Orgel hatte María Cristina Witte die Baugeschichte anhand von Originalquellen aus dem Landesarchiv Münster wissenschaftlich aufgearbeitet. Es ist ihr Verdienst, dass wir nun über eine komplette Historie verfügen.

Dafür sagen wir einfach einmal: „DANKE!“

Udo Polenske Presbyteriumsvorsitzender